Ei mit Kaviar/Lachs – Ovo duro com caviar/salmão

Ei mit Kaviar/Lachs – Ovo duro com caviar/salmão

 Eier mit Kaviar (deutscher Kaviar) oder mit Seelachs, garniert mit Majonaise.
Sie können bereits am Vortag zubereitet werden und mit Klarsichtfolie im Kühlschrank bis zum nächsten Tag gelagert werden.

Zutaten:

  • Eier (hartgekocht)
  • Kaviar aus dem Glas
  • Lachs aus dem Glas
  • Majonaise (wenn gewollt)

Zuerst die Eier kochen 12 Minuten kochen, abkühlen lassen und schälen.
Vorsichtig halbieren und auf eine Platte oder Teller legen.Wenn gewünscht auf jede Hälfte der Eier einen Klecks Majonaise drücken. Darauf dann einen Teelöffel Kaviar oder Lachs geben.

Dekoration: Salatblätter und/oder Radieschen fein geschnitten dazulegen.

Menge: je Person 1 Ei (2Hälften) bei kaltem Buffet